Aquarell Plein Air Mal Reise Ammersee im Juli 2018

Christine Brandstätter

Aquarell-Freilichtmalerei – 3 Tage – Workshop am Ammersee

18.  bis 20. Juli 2018

Mohnblumen

Leibnitz Stadel

Leibnitz Stadel

Programm:
Landschaft und Blumenstillleben

Weiße Pfingstrose

Weiße Pfingstrose

Entdecken Sie mit Skizzen/Malblock den Ammersee. Wir nehmen uns Herrsching und in Holzhausen das Künstlerhaus Gasteiger und den Park am See vor. Wir nehmen Dinge wahr, die den meisten Menschen verborgen bleiben, z.B. Licht und Schatten, Farben und Formen in der Landschaft, unterschiedliche Himmel, stehendes oder bewegtes Wasser, Bäume und Blumen und ihre Wachstumsformen versuchen wir überzeugend darzustellen. Die Mal Reise ist für Fortgeschrittene geeignet. Wir treffen uns am 1. Tag in Herrsching an der Dampferanlegestelle.

Mitzubringen sind:

Aquarellblock, Skizzenblock oder Buch, Aquarellfarben, Aquarellstifte, Bleistift, Pinsel, Wasserbehälter, Mallappen, Klappstuhl, evtl. Feldstaffelei, alles handlich verpackt, um auf Malexkursion zu gehen.

Zeit: Mi 18.07. bis Fr 20.07. / 10:00 – 17:00 Uhr

Ort: Ammersee und Umgebung

Treffpunkt: Dampferanlegestelle in Herrsching

Kosten: 120,- €

Tel.: 0 98 22 / 10 82 9

Fax: 0 98 22 / 60 50 395

E-Mail der Akademie: info@pinselmuseum-bechhofen.de

Weitere Informationen: Sommerakademie Kunst und Kultur